Über mich

Steffen Hanschmann Cajon-Unterricht und Djembe lernen Im Alter von zehn Jahren begann ich Schlagzeug zu spielen. Durch eine Schallplatte wurde einige Jahre später mein Interesse an afrokubanischer und -brasilianischer Rhythmik und Percussion geweckt. So kam ich dann auch in Berührung mit meinem Lieblingsinstrument, der Cajon.
Ich hatte bei verschiedenen Lehrern Unterricht und habe an vielen Workshops teilgenommen, u.a. bei John Santos, Ricardo Espinoza, Banana (von Timbalada). Außerdem hatte ich zwei Studienaufenthalte in Westafrika.
Seit dreißig Jahren spiele ich in Bands (derzeit z.B. mit Selva Negra) und habe an diversen CD-Produktionen mitgewirkt (Die Fantastischen Vier, Max Herre u.a.)

Ich unterrichte seit 1998 Schlagzeug und gebe für Kinder und Erwachsene Percussiongruppenunterricht und Workshops in Musik- und Grundschulen, sowie auch privat. Derzeit unterrichte ich u.a. im Musikstudio Wandsbek und am Hamburger Konservatorium. Meine vielfältigen Erfahrungen ermöglichen es mir, mich auf die Wünsche und Bedürfnisse des Schülers einzustellen.




Cajon lernen, Djembe-Gruppe, Schlagzeug- und Percussion-Unterricht in Hamburg mit Steffen Hanschmann ·  steffen.hanschmann@gmx.net