Schlagzeug-Unterricht in Hamburg

Snare

Ich biete Schlagzeugunterricht für Kinder und Erwachsene ab sechs Jahren für Anfänger und Fortgeschrittene in Altona an. Im Unterricht lege ich darauf Wert, das Schlagzeug als Bandinstrument zu sehen. Das heißt, dass die Schüler schon nach kurzer Zeit das Erlernte umsetzen indem sie zu Musik spielen, zu Playalongs oder von mir herausgehörten und transkribierten Stücken. Die Grundlagen, wie z.B. Spieltechniken und Rudiments, werden selbstredend genauso vermittelt, denn sie bilden die Basis. Auch mitgebrachte Lieder sind willkommen. Es ist mir wichtig, auf die Interessen und Wünsche der Schüler einzugehen.

Außer eigenem Material verwende ich eine Vielzahl klassischer und moderner Schlagzeugliteratur. Eine Auswahl finden Sie unten.

Haben Sie Interesse? Vereinbaren Sie eine Kostenlose Probestunde!
Preise:
30 Minuten wöchentlich kosten € 60,- im Monat
45 Minuten wöchentlich kosten € 80,- im Monat

Lehrmaterial des Schlagzeug-Unterrichts

Außer der unten aufgeführten Literatur, verwende ich häufig eigenes Material, z.B. transkribierte Lieder

Tom Hapke: Drums Easy, Bd. 1 und 2
Matthias Krohn: Talking Sticks, das große Buch für Schlagzeug-Duo
Al Graf: 20 Easy Duets
Arjen Oosterhout: Real Time Drums, Grundlagentechnik für das Schlagzeug
Dirk Brand: 1000 Faces of Drum Styles
Rick Latham: Advanced Funk Studies
George L. Stone: Stick Control
Charley Wilcoxon: Rolling in Rhythm
Joe Morello: Master Studies
Dietrich Wöhrlin: Rhythmik und Bodypercussion
Frank Malabe & Bob Weiner: Afro-Cuban Rhythms For Drumset
Jose Luis Quintana „Changuito“: The History Of Songo
Lincoln Goines & Robbie Aimen: Funkifying The Clave, Afro-Cuban Grooves For Drums and Bass
Uwe Egger: Ritmos Cubanos

Weiter zu Cajon-Unterricht und Djembe-Unterricht in Hamburg




Cajon lernen, Djembe-Gruppe, Schlagzeug- und Percussion-Unterricht in Hamburg mit Steffen Hanschmann ·  steffen.hanschmann@gmx.net